Riesling Wiltingen, die "Webers", Hermann Weber, Ruth Weber, Maximilian Weber, Felix Weber

Darf ich vorstellen?

 

Das Team vom Weingut Felix Weber:

 

Wenn ein Begriff für mein 2015 neu gegründetes Weingut passt, dann ist es "Familienbetrieb".

 Dazu gehören meine Eltern und mein Bruder    Maximilian, die mich ganzjährig im Weinberg unterstützen.

 

...und viele gute Freundinnen und Freunde, die uns im Herbst bei der Lese helfen...

 

Da alle Trauben von Hand gelesen und selektiert werden, weiss ich gar nicht, wie ich Euch danken kann, wäre ohne unsere gemeinsame Begeisterung die Lese nicht zu schaffen

 

Jule, Stephan, Ulrike, Sven, Nico, Susi, Anna, Michael, Jockel, Birgit, Fränzi, Marc, Rouven, Michaela und viele andere.

 

Aber alles hat auch seine Geschichte:

Riesling Wiltingen, die "Webers", Hermann Weber, Ruth Weber, Maximilian Weber, Felix Weber

Die " Webers"

 

Der Generationensprung.

 

Von 1746 bis 1949 wurde im jetzigen Betriebsgebäude der Wein selbst ausgebaut.

 

Zuletzt von Wwe. Maria Weber-Britten und ihrem Sohn Nikolaus und Ehefrau Maria Weber-Burg.

 

Nikolaus Weber war anschließend Gründungsmitglied des Saar-Winzervereins in Wiltingen.

 

 

Bis 2015 wurden zwei kleine Weinberge von meinen Eltern weiterbewirtschaftet und die Trauben zur Winzergenossenschaft geliefert. 

 

Bei mir insoweit, dass ich 2014 eine Ausbildung zum Winzer beim DLR-Steillagenzentrum in Bernkastel-Kues begann.

 

Zeitgleich begann der Umbau des Gewölbekellers und die Modernisierung der Betriebstechnik, so dass wir mit dem Jahrgang 2015 Tradition und Moderne vereinen konnten und erstmals nach 1949 wieder eigenen Wein erzeugt haben.

 

Es sind daher nicht nur die Wurzeln der alten Reben, sondern auch die Geschichte der Familie und ihres Hauses, die unseren Weinen den Zusatznamen SAAR-RIESLING-ROOTS gaben.